Datenschutzerklärung
Wir, das Zusatzversorgungswerk für Arbeitnehmer in der Land- und Forstwirtschaft - ZLF VVaG und die Zusatzversorgungskasse für Arbeitnehmer in der Land- und Forstwirtschaft (ZLA), Anstalt des öffentlichen Rechts, freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage. Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage nehmen wir sehr ernst. Dabei halten wir uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Beispielhaft werden hier das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das zehnte Buch des Sozialgesetzbuches (SGB X) genannt. Auf dieser Webseite werden personenbezogene Daten nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten an Dritte verkauft.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:
1. Erhebung und Verarbeitung von Daten
Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden vom Provider protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Diese Daten können durch das ZLF/die ZLA nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Mit anderen Datenquellen werden diese Daten nicht zusammengeführt. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Registrierung, machen. Hierbei und bei jeder weiteren Anmeldung werden in einer verschlüsselten UserDB der Benutzernahme, das Benutzeraktenzeichen, das Kennwort, das letzte Anmeldedatum, der Status und die IP-Adresse des Benutzers gespeichert.
2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur im Rahmen der tarifvertraglichen bzw. gesetzlichen Durchführung der Zusatzversorgung und für die technische Administration. An Dritte werden ihre personenbezogenen Daten nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Durchführung der Zusatzversorgung - zum Beispiel Druck der Beitragsrechnung durch einen Diensleister - oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. Diese Dienstleister wurden bei der Auftragserteilung durch eine entsprechende Datenschutzvereinbarung auf den Schutz der übermittelten Daten im Rahmen der Datenschutzgesetze verpflichtet. Eine Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
3. Einsatz von Cookies
Cookies sind in der Regel kleine Textdateien, die durch Speicherung des Browsers auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Sie dienen dazu, die Kommunikation nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Zur Zeit kommen auf unsere Website keinerlei Cookies zum Einsatz.
4. Sicherheit und Verschlüsselung
Ihre Daten sind gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff durch unberechtigte Personen im Rahmen der zur Zeit möglichen technisch und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen geschützt. Im Rahmen der technologischen Entwicklung erfolgt eine Anpassung der Sicherheitsmaßnahmen. Als weitere Sicherheit wird der Zugang für unser Webportal im Rahmen eines SSL-Sicherheitszertifikats entsprechend verschlüsselt.
5. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage (Anschrift siehe Impressum) werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Für vertrauliche Informationen empfehlen wir Ihnen den Postweg, da bei einer Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit durch uns nicht gewährleistet werden kann.
6. Externe Links
Für die Inhalte von verlinkten externen Webseiten können wir keine Verantwortung übernehmen und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Dies gilt für alle auf dieser Webseite ausgebrachten Links. Ebenfalls sind wir für Inhalte von Webseiten, die auf unsere Webseite verweisen, in keinem Fall verantwortlich.
7. Allgemeine Informationen
Sollten Sie weitere Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem speziellen Punkt tiefergehende Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit per E-Mail oder schriftlich an uns wenden (Anschrift siehe Impressum). Diese Datenschutzerklärung unterliegt deutschem Recht. Wir können daher, sobald sich die gesetzlichen datenschutzrechtlichen Grundlagen ändern sollten, diese Erklärung kurzfristig entsprechend anpassen. Sollte sich herausstellen dass einzelne der vorgenannten Regelungen unwirksam oder lückenhaft sind, so wird davon nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmung berührt.
Stand: 08.06.2009